Polsterhocker 'Joe' Samt

Marke:
Amaris Elements
Artikel-Nr.:
OT012.3.L.SQ

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Werktage

Mikrofaser

100x70x45 cm

199,00 €  

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
versandkostenfrei

Dieser moderne Polsterhocker von AMARIS Elements ist ein optisch ansprechendes und praktisches Möbelstück. Der Hocker bildet die perfekte Ergänzung zu jeder modernen Sitzecke! Dank des gemütlichen Mikrofaser Stoffs ist die Sitzfläche besonders angenehm und bietet viel Platz zum Füße hochlegen oder Entspannen. Erhältlich ist der Sitzhocker in rund oder eckig, wobei beide Formen in verschiedenen Größen und Farben erhältlich sind.

Die wichtigsten Informationen noch einmal für Sie zusammengefasst:

  • Charmanter eckiger Hocker in creme / beige (mit samtigem Schimmer, nicht gelblich) - Sie wünschen ein Stoffmuster? Kontaktieren Sie uns!
  • Größe: 100x70x45cm
  • Der hochwertige Samt-Bezug besteht aus hochwertiger Mikrofaser.
  • Lieferumfang: ein eckiger Sitzwürfel im XL Format
  • Der Artikel wird montiert geliefert.
  • Die Herstellung erfolgt in Europa.

 

Hocker – Allgemeine Informationen

Ob zum Hochlegen der Beine, zur Ergänzung des Sofas, als flexible Sitzgelegenheit oder als Couchtisch: ein Hocker ist ein echtes Multitalent. Die beliebtesten Hocker im Wohnbereich sind gepolsterte Hocker, wie unsere Modelle 'Joe' oder  'James' in verschiedenen Größen, die farblich zu unseren Sofas passen. Stellt man den Hocker direkt an die Couch wird eine gemütliche Liegefläche geschaffen, ebenso kann der Hocker als Fußhocker oder zusätzliche Sitzgelegenheit genutzt werden. 

Mikrofaser – Allgemeine Informationen

Mikrofaser ist die Sammelbezeichnung für Fasern die feiner als 1 dtex sind: 10 000 m einer Mikrofaser wiegen maximal 1 g. Somit sind Mikrofasern in ihrer Faser feiner als Seide. Mikrofasern sind fast 3-mal feiner als Baumwolle, 6-mal feiner als Wolle. Das Gewebe von Mikrofasern ist formbeständig und besonders weich. Mikrofasern können aus natürlichen oder synthetischen Materialien gefertigt werden. Aufgrund der Feinheit müssen viel mehr Fasern verwendet werden, um einen Faden herzustellen. So entsteht eine größere Fadenoberfläche, wodurch Textilien aus Mikrofasern resistent gegen Fusseln werden. Die besonderen Fasern werden beispielsweise für Lederimitate wie Alcantara, Funktions-Bekleidung, Reinigungstücher und seidenartige Stoffe benutzt.

Pflege

Mikrofaserstoffe sollten regelmäßig mit dem Staubsauger abgesaugt werden. Flecken können mit Klebestreifen einfach entfernt werden. Der Klebestreifen wird auf den Fleck gedrückt und dann wieder abgezogen. Bestenfalls sollten die Fasern im Anschluss gebürstet werden. Mikrofasern sind unempfindlich gegenüber nassgebundenen  Verschmutzungen, in der Regel ist eine lokale Fleckenbehandlung unproblematisch. Es ist darauf zu achten, die Fasern nicht zu stark zu reiben, um eine Aufrauhung der Oberfläche zu vermeiden. Eine Nassreinigung sollte durch pH-Neutrale Produkte geschehen. Eine Behandlung mit Lösungsmitteln wird nicht empfohlen, da diese zu Farbveränderungen führen kann.